Das war es, der letzte Vorhang ist gefallen...



"Wir können den Magic Slam in dieser Form nicht weiterführen. Da wir hauptsächlich auf Spenden und Eintrittsgelder angewiesen sind und diese leider ausbleiben sind wir gezwungen, diese Wettbewerbsform aussterben zu lassen.

Danke an alle die da waren und uns immer wieder besucht haben, sie waren ein tolles Publikum!!!

Wir hoffen zwar das sich evtl. Noch ein Wunder ergibt und wir einen Investor finden, aber vorerst war es das!!!

Ich wünsche ihnen ein letztes Mal im Namen des Magic Slams, Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch."

Ihr Maximilian Knab von den brettern die, die Welt bedeuten...


So stand es am 1.12.2019 auf der offiziellen Facebookseite